Monster High - Mega Monsterparty

KINOSTART: 09.10.2012 • Animationsfilm • USA (2012) • 70 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Monster High: Ghouls Rule
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Laufzeit
70 Minuten
Frankie Stein, Draculaura, Clawdeen Wolf und Lagoona Blue gehen gemeinsam auf die Monster High. Als Nachfahren berühmter Monster-Familien haben sie es nicht leicht: Ausgerechnet an Halloween sind die Freundinnen zu keiner großen Party eingeladen, was alle sehr betrübt. Hätten sie sich bloß nicht mit den anderen 'normalen' Schülern überworfen! In der Hoffnung, die Rivalität beenden zu können, machen sich die Teenager auf zur Mega-Monsterparty.

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung