Sausage Party - Es geht um die Wurst

KINOSTART: 06.10.2016 • Animationsfilm • USA (2016) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sausage Party
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
USA
Budget
19.000.000 USD
Einspielergebnis
140.752.617 USD
Laufzeit
89 Minuten

Wenn ein Animationsfilm ins Kino kommt, an dessen Drehbuch Seth Rogen und Evan Goldberg ("Bad Neighbors", "Superbad") beteiligt waren, dann ist von vornherein klar, dass das kein normaler Kinderfilm sein wird. Darauf lässt auch der zweideutige Titel "Sausage Party" schließen.

In der Geschichte geht es um eine Gruppe Lebensmittel in einem Supermarkt, die sehnlichst darauf hofft, von den Kunden endlich in den Einkaufswagen gesteckt, bezahlt und mit nach Hause genommen zu werden. Auch Wurst Frank (im Original gesprochen von Seth Rogen) und Hotdog-Brötchen Brenda (Kristen Wiig) träumen davon. Am liebsten würden die beiden die Reise zusammen antreten, um sich auch außerhalb der Verpackung näherzukommen.

Die Bemerkung eines Honigglases schlagen sie in den Wind, auch wenn dieses Frank und Brenda davor warnt, dass auf sie nicht das Paradies, sondern die Hölle wartet. Erst als sie schließlich in der Küche einer Frau landen, offenbart sich ihnen, womit sie es wirklich zu tun haben.

Animationskomödie mit derbem Humor

Ein Projekt, bei dem Seth Rogen am Start ist, zeichnet sich traditionell durch derben Humor mit (versauten) Witzen aus, die auch schon mal unterhalb der Gürtellinie landen können. Dies in einen Animationsfilm zu packen, darauf kam bisher noch niemand, denn "Sausage Party" ist der erste Film, der in den USA ab 17 Jahren (in Deutschland dementsprechend ab 16) freigegeben ist.

Daraus ergibt sich ein deftiger Spaß für Erwachsene, bei dem die Gags zwar nicht immer hundertprozentig sitzen, der aber auf ganzer Linie unterhält.

Darsteller
Wurde als Charlie Eppes in "Numb3rs - Die Logik des Verbrechens" bekannt: David Krumholtz.
David Krumholtz
Lesermeinung
Stahl den Stars direkt mit seiner ersten Rolle die Show: Edward Norton.
Edward Norton
Lesermeinung
Begann seine Karriere bereits 1997: James Franco.
James Franco
Lesermeinung
Schauspieler Jonah Hill.
Jonah Hill
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Auffallende Schönheit: Salma Hayek.
Salma Hayek
Lesermeinung
Comedian, Schauspieler und Drehbuchautor: Seth Rogen.
Seth Rogen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung