Hat alles im Griff: Bruce Willis als Dorf-Sheriff

Moonrise Kingdom

KINOSTART: 24.05.2012 • Komödie • USA (2012) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Moonrise Kingdom
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Budget
16.000.000 USD
Einspielergebnis
68.263.166 USD
Laufzeit
94 Minuten
Schnitt

Als im Sommer 1965 der junge Pfadfinder Sam auf einer Insel vor der Küste Neuenglands aus dem Lager verschwindet, ahnt zunächst niemand, dass der Kleine seine Flucht lange geplant hatte, um mit seiner Freundin Suzy zusammen zu sein. Doch die Aufregung im Ort ist groß und alle verfügbaren Kräfte um den Dorf-Sheriff und den Oberpfadfinder machen sich auf die Suche. Derweil träumen Sam und Suzy in der Wildnis vom sorgenfreien Leben ...

Mit einem starken Darsteller-Aufgebot erzählt Ausnahme-Regisseur Wes Anderson ("Durchgeknallt", "Darjeeling Limited") einmal mehr eine skurrile Geschichte, die er meisterhaft bebildert. Das moderne Märchen besticht aber nicht nur durch die verspielten optischen Einfälle sondern auch durch den absurden Humor. Der wiederum kommt allerdings manchmal arg steif daher.

Darsteller
Erhielt den Golden Globe für seine Rolle des Bob Harris in "Lost in Translation": Bill Murray.
Bill Murray
Lesermeinung
Schon über Jahrzehnte im Geschäft: Bob Balaban
Bob Balaban
Lesermeinung
Hollywood-Star Bruce Willis.
Bruce Willis
Lesermeinung
Stahl den Stars direkt mit seiner ersten Rolle die Show: Edward Norton.
Edward Norton
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Lucas Hedges: Jungdarsteller mit viel Potential.
Lucas Hedges
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Jackass Forever
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
The Card Counter
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Cyrano
Drama • 2022
prisma-Redaktion