Wir werden den Mops finden! Jaime Krsto muntert 
Hans Clarin auf
Wir werden den Mops finden! Jaime Krsto muntert 
Hans Clarin auf

Pinky und der Millionenmops

KINOSTART: 16.08.2001 • Kinderfilm • Deutschland (2000)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Pinky und der Millionenmops
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland
Schnitt

Hobbydetektiv Pinky ist erst elf und fristet abseits seiner Detektivgeschichten ein eher weniger angenehmes Dasein bei seinen Pflegeeltern. Dann klärt er jedoch dank des skurrilen Zauberers Morgan einen Kaufhausdiebstahl auf und macht einen entführten Millionenmops ausfindig. Das hat wiederum zur Folge, dass ihn der Kaufhauskönig adoptieren möchte ...

Nach der Romanvorlage von Gert Prokop entstand ein netter Kinderfilm um die Abenteuer des Kinder-Detektivs Pinky, der zumindest das junge Publikum zufrieden stellen dürfte. Für ältere Kinder ist die schlichte Story dann doch etwas zu dürftig.

Foto: Progress

Darsteller
Germain Wagner
Lesermeinung
Hans Clarin
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung