Anica Dobra ist verzweifelt: verdrängte Erlebnisse 
werden wieder wach  

Roula

KINOSTART: 11.09.1995 • Psychodrama • Deutschland (1995) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Roula - Dunkle Geheimnisse
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
95 Minuten
Regie
Kamera
Schnitt
Der Schriftsteller Leon lernt in einer dänischen Feriensiedlung die hübsche Roula kennen und buhlt heftig um sie. Dann offenbart sich aber Roulas erschütternde Vergangenheit...

Autor und Regisseur Peter Enlen ("Der Tote am Strand", "Schuld und Rache") gelang mit seinem Kinodebüt ein packendes Psychodrama über ein brisantes Thema: der sexuelle Missbrauch von Kindern durch Väter, Brüder und Verwandte. Anica Dobra überzeugt in der Titelrolle der Roula, die die schrecklichen Erlebnisse verdrängt hat.

Darsteller
Wild und ungestüm: Anica Dobra
Anica Dobra
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS