Gefechtsbereit: Henry Fonda (r.) und Charlton 
Heston als Marine-Offiziere  
Gefechtsbereit: Henry Fonda (r.) und Charlton 
Heston als Marine-Offiziere  

Schlacht um Midway

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriegsfilm • USA (1975)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Battle of Midway
Produktionsdatum
1975
Produktionsland
USA
Zweiter Weltkrieg. 18. April 1942. Pazifischer Ozean. Admiral Yamamoto erhält die Nachricht vom Angriff amerikanischer Bomber auf Tokio und bereitet einen Gegenschlag vor. Die amerikanischen Befehlshaber indes rechnen damit, daß die Japaner das Bombardement ihrer Hauptstadt nicht auf sich beruhen lassen wollen. Kapitän zur See Matt Garth Rochefort vom Marine-Geheimdienst ist mit den Befürchtungen seiner Vorgesetzten bestens vertraut und mit der Auswertung kriegswichtiger Informationen beauftragt. Sohn Tom dagegen hat andere Sorgen. Er will die in den USA geborene Japanerin Haruko Sakura heiraten. Doch die US-Behörden stellen sich quer. Das Mädchen wird verhaftet. Inzwischen bewegen sich die feindlichen Flotten unaufhaltsam aufeinander zu. Bei den Midway-Inseln rappelt's schließlich im Karton.

Wie in den US-Kriegsfilmen "Der längste Tag" oder "Die Brücke von Arnheim", die Schlachten der Alliierten im Zweiten Weltkrieg schildern, sind auch hier überdurchschnittlich viele Hollywood-Stars vertreten. Für amerikanische Schauspieler galt es lange Zeit als Auszeichnung in mehr oder minder gewaltverherrlichenden Weltkrieg-II-Schinken mitspielen zu dürfen. Jack Smights Streifen "Schlacht um Midway" attestierte das "Lexikon des Internationalen Films" immerhin eine "vergleichsweise sachliche Darstellung" der Ereignisse: Die Japaner verloren vier Flugzeugträger. Tausende Soldaten wurden auf beiden Seiten getötet.

Darsteller
Charlton Heston
Lesermeinung
Cliff Robertson
Lesermeinung
Glenn Ford
Lesermeinung
Henry Fonda
Lesermeinung
Spielte oft den männlich-rauhen Burschen: James Coburn
James Coburn
Lesermeinung
Robert Mitchum
Lesermeinung
Robert Wagner
Lesermeinung
Toshiro Mifune
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion
"Elise und das vergessene Weihnachtsfest" ist perfekte Unterhaltung für alle, die noch an den Zauber von Weihnachten glauben.
Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Kinderfilm • 2019
prisma-Redaktion
Bergman Island
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Many Saints of Newark
Kriminalfilm • 2021
prisma-Redaktion
Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao ("Nomadland") erzählt im neuen Marvel-Film "Eternals" von gottgleichen Weisen, die unseren Planeten beschützen.
Eternals
Fantasy • 2021
prisma-Redaktion
Contra
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Ron läuft schief
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Cry Macho
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Venom: Let There Be Carnage
Action • 2021
prisma-Redaktion
The French Dispatch
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Halloween Kills
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Résistance – Widerstand
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Supernova
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Last Duel
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
Dear Evan Hansen
2021
prisma-Redaktion
"Dune" ist bereits die zweite Verfilmung des legendären Science-Fiction-Romans.
Dune
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS