Schauspielerin Hilary Swank.
Schauspielerin Hilary Swank.

The Reaping

KINOSTART: 19.04.2007 • Horror • USA (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Reaping
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA

Nachdem Missionsarbeiterin Katherine Winter Ehemann und Tochter durch einen okkulten Aberglauben verloren hat, setzt sie alles daran, angebliche Wunder wissenschaftlich zu hinterfragen und aufzuklären. Alle ihre bisherigen Untersuchungen - 48 an der Zahl - konnte sie auf natürliche Gegebenheiten zurückführen. Nun verlangt eine Provinzkleinstadt nach ihren Fähigkeiten: Angeblich hat ein Mädchen jene zehn biblischen Plagen ausgelöst, die einst über Ägypten kamen. Tatsächlich stösst Katherine hier an ihre wissenschaftlichen Grenzen, denn es geht wirklich Seltsames vor...

Auch dieser Streifen macht dem Zuschauer schmerzlich bewusst, dass seit "Rosemaries Baby" kein ähnlich gelagertes Nachfolgewerk jemals die Qualität des Polanski-Schockers erzielte. So wird auch hier lediglich munter im Genre gefischt, mal "Das Omen" oder jüngere Filme wie "Stigmata" zitiert und schon ist der Okkult-Horror fertig. Doch für einen guten Film langt das leider nicht. Da kann auch die stets gut agierende Hilary Swank nichts ausrichten.

Foto: Warner

Darsteller

Nicht nur vor der Kamera erfolgreich: David Morrissey
David Morrissey
Lesermeinung
Schauspielerin Hilary Swank.
Hilary Swank
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Stephen Rea
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung