Vor 20 Jahren wurde Schlagzeuger Fishman Opfer einer fiesen Intrige, die zur Folge hatte, dass er bei der Hard-Rock-Band Vesuvius rausflog. Die war in der Folgezeit äußerst erfolgreich, derweil Fishman abstürzte. Dieses miese Spiel hat er der Band nie verziehen. Als ihm nun sein Neffe fragt, ob er bei ihrer Garagenband als Drummer mitmacht, ergreift Fishman die Chance. Tatsächlich wird aus dem Notangebot bald ein fester Job und die Jungs zu einer gefragten Band. Aber auch diesmal droht Fishman zwecks Erfolgssteigerung die Rolle des Bauernopfers ...

Mit "Ganz oder gar nicht" gelang Peter Cattaneo vor Jahren ein Überraschungshit. Jetzt ist er mit einem ähnlichen Konzept zurück und beschreibt in dieser Komödie am Beispiel eines sympathischen Exzentrikers die Tücken der Musikbranche. Dabei macht er zwar eindeutig ein paar Schlenker zuviel, will es jedem Charakter recht machen, setzt aber erneut gekonnt auf Dialogwitz und Situationskomik.

Foto: Fox