Ich muss Ihnen mal was flüstern ... Gitte Haenning
und Peter Alexander
Ich muss Ihnen mal was flüstern ... Gitte Haenning
und Peter Alexander

Und sowas muss um acht ins Bett

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland, Österreich (1964)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1964
Produktionsland
Deutschland, Österreich
Kamera
Schnitt

Der gutherzige, aber leicht linkische Dr. Eduard Frank wird an ein Mädchenpensionat in Kärnten versetzt. Schnell muss er feststellen, dass seine Oberprima aus einem Haufen frecher Rebellinnen besteht, der von der aufgeweckten Prinzessin Margret angeführt wird. Mit ihren Streichen bringen die Mädchen den armen Dr. Frank an den Rand der Verzweiflung. Vom altjüngferlichen Lehrerkollegium kann er keine Hilfe erwarten. Die einzige, die Dr. Frank im Internat hält, ist die couragierte Sportlehrerin Angelika. Als Margret diese Sympathie bemerkt, fingiert sie einen feurigen Liebesbriefwechsel zwischen den beiden ...

Regisseur Werner Jacobs, mit dem Peter Alexander in seiner langjährigen Karriere Kinofilme wie "Im Weißen Rößl", "Der Musterknabe" oder "Hilfe - meine Braut klaut" drehte, setzte auch diesen Schlagerschmu in Szene. Dieses Mal an Alexanders Seite: Dänemarks Schlager-Export Gitte Haenning, die im Jahr zuvor mit "Ich will ’nen Cowboy als Mann" und "Vom Stadtpark die Laternen" (mit Rex Gildo) in Deutschland gleich zwei Nummer-Eins-Hits landen konnte.

Foto: Kinowelt

Darsteller
Peter Alexander
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung