Kida Khodr Ramadan

Kida Khodr Ramadan (links) in seiner Rolle als Ali "Toni" Hamady in der Serie "4 Blocks". Vergrößern
Kida Khodr Ramadan (links) in seiner Rolle als Ali "Toni" Hamady in der Serie "4 Blocks".
Fotoquelle: obs/ZDFneo/TNT
Kida Khodr Ramadan
Geboren: 08.10.1976 in Beirut
Sternzeichen: Waage

Kida Khodr Ramadan ist ein deutscher Schauspieler türkisch-libanesischer Abstammung. Bekannt ist er vor allem für seine Rolle des Ali "Toni" Hamady in der deutschen Drama-Serie "4 Blocks".

Kida Khodr Ramadan wurde am 8. Oktober 1976 in Beirut geboren. Bereits als Kind zog er mit seiner Familie aufgrund des libanesischen Bürgerkriegs nach West-Berlin, wo er die Hauptschule besuchte. Auf einem Sommercamp lernte der spätere Schauspieler als Jugendlicher den deutsch-türkischen Regisseur Neco Çelik kennen, der ihn für eine Rolle in dem TV-Film "Alltag" (2003) engagierte. Bereits im Jahr darauf war er erneut unter der Regie von Neco Çelik in "Urban Guerillas" zu sehen. Es folgte unter anderem eine Rolle in dem Film "Kebab Connection" (2004) von Anno Saul sowie in der Romanverfilmung "Knallhart" (2006) von Detlev Buck.

Erste Rolle im "Tatort"

In den Jahren 2006/2007 hatte Kida Khodr Ramadan unter anderem eine Rolle in der TV-Serie "Der Kriminalist" inne. 2007 folgten Rollen in den Filmen "Underdogs" und "GG 19 – Deutschland in 19 Artikeln". 2008 war der Schauspieler an der Seite von Robert Stadlober und Anna Brüggemann in dem Film "Berlin am Meer" im Kino zu sehen. Es folgte ein erster Auftritt in einem Film der Krimireihe "Tatort" sowie Rollen in diversen TV-Serien, so etwa in "Lasko – Die Faust Gottes" (2009), "Doctor's Diary" und "Tiere bis unters Dach" (beide 2011).

2010 erhielt Kida Khodr Ramadan eine Nebenrolle in der internationalen Produktion "Unknown Idenity" an der Seite von Liam Neeson und Diane Kruger. 2013 folgten Rollen in diversen Kino- und TV-Filmen, so etwa in "Kaddisch für einen Freund", "Überleben an der Wickelfront", "Tatort – Melinda", "Fünf Jahre Leben", "Vaterfreuden", "300 Worte Deutsch" und in "Ummah – Unter Freunden" an der Seite seines besten Freundes Frederick Lau.

In den folgenden Jahren absolvierte Kida Khodr Ramadan unter anderem Auftritte in den TV-Serien "Ein Fall für zwei" (2014), "Blockbustaz" (ab 2014), "Die Pfefferkörner" und (2015) "Berlin Station" (2016) und war in zwei weiteren Tatort-Produktionen ("Das Muli" und "Ätzend", beide aus dem Jahr 2015) zu sehen. Es folgten unter anderem Rollen in den Filmen "Männertag" (2016), "Volt" (2016) und "Mein Blind Date mit dem Leben" (2017).

Hauptrolle in "4 Blocks"

2017 übernahm der Schauspieler die Hauptrolle des Ali "Toni" Hamady in der Drama-Serie "4 Blocks", für die er unter anderem 2018 mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Ebenfalls 2017 war er zudem unter anderem in den Filmen "Berlin Falling" und "Nur Gott kann mich richten" zu sehen. Es folgten Rollen in den Produktionen "Der Spielmacher", "Dünnes Blut" und "Asphaltgorillas" (alle 2018).

Kida Khodr Ramadan wird von der Agentur "Above The Line" vertreten und ist auf Instagram aktiv. Er heiratete 1996 in der Türkei. Gemeinsam mit seiner Ehefrau hat der Schauspieler drei Kinder. Als ehemaliger Flüchtling äußerte sich Kida Khodr Ramadan öffentlich zur Situation von Flüchtlingen in Deutschland und zur Rolle der Alternative für Deutschland (AFD) in diesem Zusammenhang.


Alle Filme mit Kida Khodr Ramadan
TV-Programm
ARD
Tagesschau
Nachrichten | 16:00 - 16:10 Uhr
ZDF
heute - in Europa
Nachrichten | 16:00 - 16:10 Uhr
RTL
Meine Geschichte - Mein Leben
Serie | 16:00 - 17:00 Uhr
VOX
4 Hochzeiten und eine Traumreise
Serie | 16:00 - 17:00 Uhr
ProSieben
The Big Bang Theory
Serie | 15:40 - 16:05 Uhr
SAT.1
Klinik am Südring
Serie | 16:00 - 17:00 Uhr
KabelEins
Navy CIS
Serie | 16:00 - 16:55 Uhr
RTL II
Krass Schule - Die jungen Lehrer
Report | 16:00 - 17:00 Uhr
RTLplus
Das Familiengericht
Report | 15:15 - 16:05 Uhr
arte
Südkorea - Das Land der vielen Wunder
Natur+Reisen | 15:50 - 16:45 Uhr
WDR
WDR aktuell
Nachrichten | 16:00 - 16:15 Uhr
3sat
Faszination Afrika
Natur+Reisen | 15:50 - 16:15 Uhr
NDR
NDR//Aktuell
Nachrichten | 16:00 - 16:20 Uhr
MDR
MDR um 4
Report | 16:00 - 16:30 Uhr
HR
hallo hessen
Report | 16:00 - 16:45 Uhr
SWR
SWR Aktuell
Nachrichten | 16:00 - 16:05 Uhr
BR
Rundschau
Nachrichten | 16:00 - 16:15 Uhr
Sport1
Texas Flip and Move
Report | 15:30 - 16:30 Uhr
Eurosport
Snooker
Sport | 12:45 - 18:55 Uhr
DMAX
Railroad Australia
Serie | 15:15 - 16:15 Uhr
ARD
TV-TippsLiebe auf Persisch
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsEin Fall für zwei
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX
Chicago Fire
Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
ProSieben
Star Wars: Angriff der Klonkrieger
Spielfilm | 20:15 - 23:05 Uhr
SAT.1
Game of Games
Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
KabelEins
Navy CIS: L.A.
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL II
72 Stunden - The Next Three Days
Spielfilm | 20:15 - 22:55 Uhr
RTLplus
Ritas Welt
Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte
TV-TippsNylons und Zigaretten
TV-Film | 20:15 - 21:55 Uhr
WDR
Alles auf Anfang - die 90er
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat
Die Lebensmittel-Mafia
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR
die nordstory
Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
HR
Spaniens spannende Mitte
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR
Expedition in die Heimat
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel
Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
Sport1
Bundesliga Aktuell
Sport | 22:00 - 22:30 Uhr
Eurosport
bwin Sammer Time
Sport | 20:15 - 20:45 Uhr
DMAX
Mythbusters - Die Wissensjäger
Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD
TV-TippsLiebe auf Persisch
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsEin Fall für zwei
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
arte
TV-TippsNylons und Zigaretten
TV-Film | 20:15 - 21:55 Uhr
3sat
TV-TippsWarlock
Spielfilm | 22:25 - 00:10 Uhr
KiKa
TV-TippsEin Schweinchen namens Babe
Spielfilm | 19:30 - 21:00 Uhr