Kida Khodr Ramadan (links) in seiner Rolle als Ali "Toni" Hamady in der Serie "4 Blocks".
Fotoquelle: obs/ZDFneo/TNT

Kida Khodr Ramadan

Lesermeinung
Geboren
08.10.1976 in Beirut
Alter
44 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Kida Khodr Ramadan ist ein deutscher Schauspieler türkisch-libanesischer Abstammung. Bekannt ist er vor allem für seine Rolle des Ali "Toni" Hamady in der deutschen Drama-Serie "4 Blocks".

Kida Khodr Ramadan wurde am 8. Oktober 1976 in Beirut geboren. Bereits als Kind zog er mit seiner Familie aufgrund des libanesischen Bürgerkriegs nach West-Berlin, wo er die Hauptschule besuchte. Auf einem Sommercamp lernte der spätere Schauspieler als Jugendlicher den deutsch-türkischen Regisseur Neco Çelik kennen, der ihn für eine Rolle in dem TV-Film "Alltag" (2003) engagierte. Bereits im Jahr darauf war er erneut unter der Regie von Neco Çelik in "Urban Guerillas" zu sehen. Es folgte unter anderem eine Rolle in dem Film "Kebab Connection" (2004) von Anno Saul sowie in der Romanverfilmung "Knallhart" (2006) von Detlev Buck.

Erste Rolle im "Tatort"

In den Jahren 2006/2007 hatte Kida Khodr Ramadan unter anderem eine Rolle in der TV-Serie "Der Kriminalist" inne. 2007 folgten Rollen in den Filmen "Underdogs" und "GG 19 – Deutschland in 19 Artikeln". 2008 war der Schauspieler an der Seite von Robert Stadlober und Anna Brüggemann in dem Film "Berlin am Meer" im Kino zu sehen. Es folgte ein erster Auftritt in einem Film der Krimireihe "Tatort" sowie Rollen in diversen TV-Serien, so etwa in "Lasko – Die Faust Gottes" (2009), "Doctor's Diary" und "Tiere bis unters Dach" (beide 2011).

2010 erhielt Kida Khodr Ramadan eine Nebenrolle in der internationalen Produktion "Unknown Idenity" an der Seite von Liam Neeson und Diane Kruger. 2013 folgten Rollen in diversen Kino- und TV-Filmen, so etwa in "Kaddisch für einen Freund", "Überleben an der Wickelfront", "Tatort – Melinda", "Fünf Jahre Leben", "Vaterfreuden", "300 Worte Deutsch" und in "Ummah – Unter Freunden" an der Seite seines besten Freundes Frederick Lau.

In den folgenden Jahren absolvierte Kida Khodr Ramadan unter anderem Auftritte in den TV-Serien "Ein Fall für zwei" (2014), "Blockbustaz" (ab 2014), "Die Pfefferkörner" und (2015) "Berlin Station" (2016) und war in zwei weiteren Tatort-Produktionen ("Das Muli" und "Ätzend", beide aus dem Jahr 2015) zu sehen. Es folgten unter anderem Rollen in den Filmen "Männertag" (2016), "Volt" (2016) und "Mein Blind Date mit dem Leben" (2017).

Hauptrolle in "4 Blocks"

2017 übernahm der Schauspieler die Hauptrolle des Ali "Toni" Hamady in der Drama-Serie "4 Blocks", für die er unter anderem 2018 mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Ebenfalls 2017 war er zudem unter anderem in den Filmen "Berlin Falling" und "Nur Gott kann mich richten" zu sehen. Es folgten Rollen in den Produktionen "Der Spielmacher", "Dünnes Blut" und "Asphaltgorillas" (alle 2018).

Kida Khodr Ramadan wird von der Agentur "Above The Line" vertreten und ist auf Instagram aktiv. Er heiratete 1996 in der Türkei. Gemeinsam mit seiner Ehefrau hat der Schauspieler drei Kinder. Als ehemaliger Flüchtling äußerte sich Kida Khodr Ramadan öffentlich zur Situation von Flüchtlingen in Deutschland und zur Rolle der Alternative für Deutschland (AFD) in diesem Zusammenhang.

Filme mit Kida Khodr Ramadan

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Eine der vielseitigsten und interessantesten Schauspielerinnen Italiens: Margherita Buy
Margherita Buy
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Janek Rieke
Janek Rieke
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung