Harrt der Dinge, die da kommen:
Kyle MacLachlan
Harrt der Dinge, die da kommen:
Kyle MacLachlan

Against the Wall

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1993)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Against the Wall
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
USA
Music
Schnitt
Am 9. September 1971 bricht im Norden des Bundesstaates New York im Hochsicherheitsgefängnis von Attica ein Aufstand aus. Mehr als 1000 Gefangene übernehmen in kurzer Zeit die Kontrolle über das Gefängnis und nehmen 38 Wärter als Geiseln. In ihrem Kommuniqué heißt es: "Wir sind Menschen. Wir sind keine Bestien, und wir nehmen es nicht hin, wie solche geschlagen und mißhandelt zu werden." Der Forderungskatalog der Gefangenen umfasst u.a. Forderungen nach angemessener Lebensmittel- und medizinischer Versorgung, freier politischer Betätigung, Abschaffung der Zensur, den Rücktritt des Anstaltsleiters und Amnestie für die Aufständischen. Die Verhandlungen mit den Autoritäten blieben jedoch erfolglos und am 13. September beendet der Staat den Aufstand mit einem Massaker: Kampfhubschrauber werfen Tränengaskanister auf den besetzten Gefängnishof ab, 1500 Nationalgardisten, Soldaten und Polizisten stürmen das Gefängnis und deckten den Hof mit Feuer aus automatischen Waffen ein. 32 Häftlinge und neun als Geiseln genommene Wächter kommen um, 85 Menschen werden verwundet.

Der Thriller-Spezialist John Frankenheimer gilt heute schon als Legende: 23 Oscar-Nominierungen erhielten seine Filme, er schuf Klassiker wie "Der Gefangene von Alcatraz" und "French Connection II". 1994 inszenierte er mit einem kraftvoll gezogenen Spannungsbogen dieses packende sozialkritische Gefängnisdrama nach wahren Begebenheiten.

Darsteller
Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Kyle MacLachlan
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung