Allein unter Töchtern

KINOSTART: 16.10.2007 • Familienkomödie • Deutschland (2007) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Allein unter Töchtern
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
91 Minuten

Nach dem Unfalltod der Mutter will sich die 17-jährige Jessy um ihre beiden jüngeren Schwestern kümmern. Doch dann taucht Vater Harald auf, ein zackiger Major der Bundeswehr, der von seiner Familie getrennt lebte. Trotz seiner Bemühungen - freilich mit allzu militärischem Ansatz - gelingt es ihm zunächst nicht, Zugang zu seinen Töchtern zu bekommen ...

Oliver Schmitz ("Prinzessin macht blau", "Plötzlich berühmt") in­szenierte diese vorhersehbare Familienkomödie, die von vielen witzigen Details am Rande und von den guten Jungdarstellern lebt. Das Drehbuch stammt von Carolin Hecht, die Hauptdarsteller Hannes Jaenicke 2000 schon die Komödie "Ein Vater zu Weihnachten" auf den Leib schrieb. Danach lieferte sie die Vorlagen für TV-Filme wie "Holiday Affair" und "Zwei Wochen Chef". Achten Sie auf die überzeugend aufspielende Karoline Teska in der Rolle der Jessy, die zuvor in so unterschiedlichen Werken wie "Ein ganzer Kerl für Mama", "Blueprint" und "Der Untergang der Pamir" ihr schauspielerisches Potential unter Beweis stellte.

Darsteller
Anna Fischer
Lesermeinung
Arnel Taci in "Türkisch für Anfänger"
Arnel Taci
Lesermeinung
Wurde 1998 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet: Hannes Jaenicke.
Hannes Jaenicke
Lesermeinung
Karolina Teska als "Vergiftete Mätresse"
Karoline Teska
Lesermeinung
Sonsee Neu
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung