Die kleine Ivy Templeton erlebt eigentlich eine fröhliche Kindheit. Doch eines Tages taucht ein mysteriöser Fremder auf und erklärt Ivys verdutzten Eltern, dass in ihrer Tochter der Geist eines anderen Mädchens weiter lebe. Der Geist eines Mädchens, das bei einem Unfall ums Leben kam. Ein Hypnose-Test entwickelt sich zum Alptraum...

Regie-Veteran Robert Wise drehte diesen okkulten Thriller kurz nach seinem gewaltigen Erfolg mit "Der Exorzist" aus demselben Jahr. Anthony Hopkins hatte seinerzeit noch nicht den Star-Status wie heute, obwohl er hier als seltsamer Fremder sein Schaupiel-Talent voll ausspielt.