Stehen bleiben, oder ich schieße! Jamie Lee Curtis 
als Polizistin
Stehen bleiben, oder ich schieße! Jamie Lee Curtis 
als Polizistin

Blue Steel

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychothriller • USA (1988)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Blue Steel
Produktionsdatum
1988
Produktionsland
USA
Music
Kamera
Schnitt

Nachdem eine junge New Yorker Polizistin einen Kriminellen erschossen hat, wird sie vom Dienst suspendiert, weil sie die Notwehrsituation nicht beweisen kann. Denn die Waffe des Getöteten fehlt. Bald darauf werden überall in der Stadt Erschossene gefunden. Die Ermittlungen ergeben, dass sie alle mit der verschwundenen Waffe ermordet wurden. Auf der Suche nach dem Killer gerät die Polizistin in einen gefährlichen Strudel aus Liebe, Wahnsinn und Mord...

Mit einer kalten Ästhetik abgedrehter Großstadt-Thriller von Kathryn Bigelow ("Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis", "Tödliches Kommando - The Hurt Locker"), der zwar durchaus spannend erzählt ist, in seiner Gewaltanwendung jedoch fragwürdig bleibt und auf der - seinerzeit aktuellen - Modewelle der Filme über "harte" Frauen mit schwimmt. Der im März 2009 verstorbene Schauspieler Ron Silver glänzt hier in einer interessanten Rolle als psychopatischer Charakter, der kein Mittel scheut, um sich an Jamie Lee Curtis heranzumachen.

Foto: Concorde

Darsteller
Eher der Kumpeltyp: Kevin Dunn.
Kevin Dunn
Lesermeinung
Louise Fletcher
Lesermeinung
Emmy-Gewinner Richard Jenkins.
Richard Jenkins
Lesermeinung
Ron Silver
Lesermeinung
Tom Sizemore
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS