Friedhof Forest Hill in Memphis: Vor wenigen
Minuten ist Elvis Presley beigesetzt worden
Friedhof Forest Hill in Memphis: Vor wenigen
Minuten ist Elvis Presley beigesetzt worden

Elvis. Ein amerikanischer Tod

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokumentarfilm • Deutschland (1978)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1978
Produktionsland
Deutschland

Am 16. August 1977 starb Elvis Presley in Memphis, USA. Tausende Menschen hatten sich wenig später gegenüber der Haupteinfahrt des Forest-Hill-Friedhofes versammelt. Sie warteten auf den Moment, da ein weißer Cadillac den Sarg mit den sterblichen Überresten Presleys zur Gruft bringt. Kameras aus aller Welt laufen mit, auch die von Filmautor Horst Königstein. Teilweise in Schwarz-Weiß dokumentiert sein Zusammenschnitt die Beisetzung des "King of Rock 'n' Roll".

In Gesprächen und Beobachtungen fängt Königstein ein, was Fans mit jenem Elvis Presley erlebt haben, den sie zwar nie persönlich kannten, der ihnen aber Vertrauter und Begleiter über viele Jahre hinweg war. Der Menschenauflauf in Memphis wird sich wiederholen. Elvis scheint so lebendig wie selten zuvor. Dazu passt, dass sein Song "A Little Less Conversation" 1978 in mehr als einem Dutzend Ländern oben in den Charts rangiert.

News zu

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Eisi Gulp belebt als Schauspieler und Kabarettist die deutsche TV- und Theaterlandschaft. Der gebürtige Münchner ist durch Rollen wie im "Tatort" oder in "Willkommen bei den Hartmanns" bekannt geworden.
Eisi Gulp
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Schwedische Oscar-Gewinnerin: Alicia Vikander.
Alicia Vikander
Lesermeinung