Drei Freundinnen unterwegs

Freche Mädchen

KINOSTART: 17.07.2008 • Komödie • Deutschland (2008) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Freche Mädchen
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
93 Minuten
Regie

Die drei Freundinnen Mila, Hanna und Kati kommen meist im Frisiersalon von Milas Mutter zusammen und plaudern über die doch recht sonderbaren Lehrer ihrer Schule, sowie über den viel zu jung wirkenden Referendar. Während Hanna und Kati momentan ihre ersten Beziehungen plegen - SMS verschicken, Händchenhalten, ein bisschen knutschen und so Sachen halt, ist Mila noch solo. Dann kommt der fesche Brian neu in die Klasse...

Basierend auf der gleichnamigen, überaus erfolgreichen Mädchenbuchreihe überzeugt dieser Teenager-Film trotz vieler Klischees und einem überaus schmalzigen Ende vor allem durch das frische Spiel der drei Protagonistinnen und der halbwegs lebensechten Dialoge. Regisseurin Ute Wieland bewies schon mit Werken wie "FC Venus" ihr Geschick im Umgang mit Komödienstoffen. Dabei schlagen auch die erwachsenen Darsteller wie Anke Engelke, Armin Rhode und Piet Klocke witzige Kapriolen.

Darsteller
Anke Engelke war auf der Berlinale für das ARD-Morgenmagazin unterwegs.
Anke Engelke
Lesermeinung
Anna Böttcher
Lesermeinung
Schauspieler Armin Rohde bei der Berlinale 2015.
Armin Rohde
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Emilia Schüle
Lesermeinung
Piet Klocke
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS