Hässliche Vaterliebe ... und ihre Lippen schweigen

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • Deutschland (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland
Als der Berliner Ex-Kommissar Armin Streiwen der kleinen Nicole Weber nach einem Fahrradsturz eine Wunde am Knie versorgt, ahnt er nicht, dass ihn diese Fürsorge zu einem Mordverdächtigen machen wird. Denn am nächsten Tag wird Nicoles Leiche in einem Kanal gefunden. Kommissarin Kathrin Veit und Streiwen, der in der Spurensicherung arbeitet, werden an den Fundort gerufen. Streiwen erkennt das Mädchen sofort wieder. Auch Zeugen erinnern sich, einen Mann zusammen mit dem Mädchen gesehen zu haben. Als sie Streiwen zweifelsfrei identifizieren, gerät der Kriminalbeamte unter Verdacht. Der Staatsanwalt Thomas Lottner schaltet sich ein. Er glaubt an einen Triebtäter und scheint vorerst ebenso wie Kathrin von Armins Unschuld überzeugt zu sein. Der Verdacht lastet schwer auf Armin. Ohne seine Kollegen zu informieren, fährt er zum Elternhaus der Toten. Dort will er mit Nicoles Vater Roland sprechen. Kurz nachdem Armin das Haus verlassen hat, wird Roland Weber ermordet aufgefunden. Als die Kollegen der Spurensicherung Fingerabdrücke finden, ist der Fall für die Polizei klar: Streiwen wird als mutmaßlicher Mörder Roland Webers gesucht. Armin läuft die Zeit davon: Gejagt von den eigenen Kollegen versucht er, Nicoles Schwester Valerie zu finden. Sie muss der Schlüssel zur Aufklärung des Falles sein. Aber das junge Mädchen, das seit Tagen als vermisst gemeldet ist, scheint wie vom Erdboden verschluckt. Doch Streiwen hat Glück: Seine Kollegin Kathrin, die weiterhin an Armins Unschuld glaubt, gibt ihm den Tipp, dass Valerie von einer Polizeistreife an den Hackschen Höfen gesehen worden ist. Dort findet er das Mädchen und erfährt von ihr eine geradezu unglaubliche Geschichte: Als Valerie von einer Party nach Hause kommt, beobachtete sie zufällig, wie ihr Vater und ein fremder Mann Nicoles Leiche in ein Auto trugen. Streiwen erfährt auch, dass die beiden Schwestern vom Vater für Kinderpornos missbraucht und gefilmt wurden. Zusammen mit Valerie sucht Armin deren Elternhaus auf. Dort will er die Videobänder, von denen Valerie ihm erzählt hat, holen, um seine Unschuld zu beweisen und den wahren Mörder zu überführen. Staatsanwalt Lottner erwartet ihn dort bereits - um ihn zu verhaften. Von den Bänder fehlt jede Spur. Ob Armin Streiwen seinen Kopf noch aus der Schlinge ziehen kann?
Darsteller
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Plane
Action • 2023
prisma-Redaktion
Ein Mann namens Otto
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022

BELIEBTE STARS

Schauspielerin und Sängerin Sofia Carson bei den MTV Music Awards 2022.
Sofia Carson
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Demi Moore
Lesermeinung
Ganz schön witzig: Mike Myers.
Mike Myers
Lesermeinung
Verkörpert quasi alles zwischen Priestern und Gangstern: Jason Isaacs.
Jason Isaacs
Lesermeinung
Schauspieler Kurt Russell.
Kurt Russell
Lesermeinung
Schauspieler Sean Penn.
Sean Penn
Lesermeinung
Al Pacino im Jahr 2022.
Al Pacino
Lesermeinung
Erfolgreicher Schauspieler: Tommy Lee Jones.
Tommy Lee Jones
Lesermeinung
Hollywood-Star Robert De Niro.
Robert De Niro
Lesermeinung
Starkomiker Jim Carrey
Jim Carrey
Lesermeinung
Auch mit Glatze beeindruckend: Marlon Brando als
US-Colonel E. Kurtz
Marlon Brando
Lesermeinung
Vom Teenie-Star zum etablierten Darsteller: Kevin Bacon
Kevin Bacon
Lesermeinung