Einer der größten Fotografen aller Zeiten: Henri
Cartier-Bresson
Einer der größten Fotografen aller Zeiten: Henri
Cartier-Bresson

Henri Cartier-Bresson - Biographie eines Blickes

KINOSTART: 12.07.2007 • Dokumentarfilm • Schweiz (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Schweiz
Schnitt

Als Meister des "entscheidenden Augenblicks" ist Henri Cartier-Bresson (1908-2004) zu einem der größten Fotografen aller Zeiten und zur lebenden Legende geworden. Fünfzig Jahre lang bereiste Cartier-Bresson die Welt; zu Zeiten bedeutender politischer Umwälzungen lebte er in Ländern wie Indien, China und Indonesien (1948–50). Sein Werk hat nicht nur Referenzcharakter für den Bildjournalismus des 20. Jahrhunderts, sondern auch für die Ästhetik und Ethik der Fotografie. Viele Aufnahmen Cartier-Bressons sind als Ikonen der Fotografiegeschichte allgegenwärtig. Im Alter von 95 Jahren liess sich Cartier-Bresson zum ersten Mal auf ein sehr persönliches Filmprojekt ein. So erzählt er hier, was ihn berührt und bewegt hat, was ihn heiter oder nachdenklich stimmte.

Ein gelungenes Porträt des großen Fotografen von Heinz Bütler, in dem auch die Schauspielerin Isabelle Huppert, der Dramatiker Arthur Miller, der Verleger Robert Delpire und die Magnum-Fotografen Elliott Erwitt, Josef Koudelka und Ferdinando Scianna ihre ganz eigene Sicht auf die Persönlichkeit und das Werk Cartier-Bressons einbringen.

Foto: Film Kino Text

Darsteller
Arthur Miller
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion