Dich mag ich lieber als die Klunker unter mir!
Halle Berry verführt Pierce Brosnan

James Bond - Stirb an einem anderen Tag

KINOSTART: 28.11.2002 • Action • USA (2002) • 133 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Die Another Day
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
140.000.000 USD
Einspielergebnis
431.971.116 USD
Laufzeit
133 Minuten

Im kommunistisch-bösen Nord-Korea gerät Superagent James Bond (Pierce Brosnan, Foto, mit Halle Berry) in eine Falle. Nach einjähriger Gefangenschaft erhält er durch ein Austauschprogramm wieder die Freiheit. Nun kennt Bond nur ein Ziel: er will an die Hintermänner, die ihm die Falle stellten. Über Hongkong, London und Kuba gelangt 007 schließlich nach Island, wo ein Oberschurke ein gigantischen Imperium aufgebaut. Von dort aus will der Gangster - wer hätte es gedacht - die Welt erobern, hat aber mal wieder die Rechnung ohne Bond gemacht ...

Auch der Neuseeländer Lee Tamahori ("Die letzte Kriegerin", "Nach eigenen Regeln", "Im Netz der Spinne"), der diesmal im Regie-Stuhl Platz genommen hat, konnte dem Agentenzauber nichts Neues abgewinnen. Die typische Story wurde mit einer Menge Action, Ballerei und Explosionen angereichert, die in derart schnelle Folgen auf den Betrachter zukommen, dass der gar nicht darüber nachdenken kann, wie idiotisch die ganze Geschichte eigentlich ist. Ein großes Plus: diesmal bekommt Bond mit der amerikanischen NSA-Agentin Jinx, dargestellt von Oscar-Preisträgerin Halle Berry, einen bezaubernden Sidekick. Laut Berichten aus der Filmindustrie ist auch schon ein Spin-Off mit Jinx als Hauptcharakter in der Planung. Ansonsten gilt auch bei diesem Bond-Streifen: High-Tech-Business as usual.

Foto: Fox

Darsteller
Die US-amerikanische Schauspielerin Halle Maria Berry wurde am 14. August 1966 in Cleveland, Ohio geboren.
Halle Berry
Lesermeinung
Typisch britisch: John Cleese
John Cleese
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Pierce Brosnan
Pierce Brosnan
Lesermeinung
Edle britische Schönheit: Rosamund Pike
Rosamund Pike
Lesermeinung
Stammt aus einer Schauspieler-Familie: Toby Stephens.
Toby Stephens
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung