Je m'appelle Elisabeth

KINOSTART: 15.11.2006 • Drama • Frankreich (2006) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Je m'appelle Elisabeth
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
90 Minuten
Betty is ten years old and is scared of ghosts and dark corners. When her sister Agnès, who is a year older, leaves for boarding school, Betty finds herself alone with her divorcing parents, Régis and Mado, and Rose, an almost silent housekeeper. This is when Yvon appears over the wall separating the garden of the family's house from the asylum managed by Régis. Touched by his fragility, Betty hides Yvon for several days in the bike shed in the garden. She opens her heart to him, having decided to make him her best friend and confidant. Yvon barely talks. However, little by little, a kind of trust and then friendship forms between them, but the hiding place is not safe and Yvon refuses to move away. So Betty decides to run away with him... Directed by: Jean-Pierre Améris, 2006 Cast: Stéphane Freiss (Régis), Maria de Medeiros (Mado), Yolande Moreau (Rose), Alba-Gaïa Kraghede Bellugi (Betty), etc. Genre: Drama Country: France
Darsteller
Yolande Moreau
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung