Ist das nicht ein schöner Kalender? Julie Waters
und Helen Mirren (r.)

Kalender Girls

KINOSTART: 01.01.2004 • Komödie • Großbritannien (2003) • 104 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Calendar Girls
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Großbritannien
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
96.542.059 USD
Laufzeit
104 Minuten

Die Frauen des Women's Institute von Rylstone stellen alljährlich einen Kalender zusammen, dessen Verkaufserlös der Krebsforschung zu Gute kommt. Nach dem Krebstod ihres Mannes kommt einem Mitglied des Instituts die Idee, anstatt Naturbilder mal Nacktfotos der Frauen zu präsentieren. Gesagt getan: die Motive sollen die Frauen bei alltäglichen Arbeiten zeigen. Das Ergebnis wächst bald über alle Erwartungen hinaus ...

Diese typisch britische Komödie von Nigel Cole ("Grasgeflüster", "So was wie Liebe") erinnert stark an Werke wie "Ganz oder gar nicht": Underdogs präsentieren eine ungewöhnliche Idee. Starke Darstellerinnen - allen voran Helen Mirren und Julie Walters -, britischer Humor, züchtige Aktfotos und soziales Engagement sorgen hier für beste Laune.

Foto: Buena Vista Pictures Distribution/© Touchstone Pictures/Jamie Midgley

Darsteller

Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Schauspielerin Helen Mirren.
Helen Mirren
Lesermeinung
Julie Walters
Lesermeinung
Patton Oswalt
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Ich werde den Fall aufklären! Natalia Wörner in
der Rolle der Kommissarin Jana Winter
Natalia Wörner
Lesermeinung
Schauspielerin Simone Thomalla.
Simone Thomalla
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung