Jetzt gibt's was auf's Maul! Hit Girl (Chloë Grace
Moretz) in Aktion

Kick-Ass

KINOSTART: 22.04.2010 • Actionkomödie • USA (2010) • 117 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kick-Ass
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
28.000.000 USD
Einspielergebnis
96.188.903 USD
Laufzeit
117 Minuten

Teenager Dave Lizewski ist es leid, nur völliger Durchschnitt zu sein und der Comic-Fan fällt eine nachhaltige Entscheidung. Er besorgt sich ein grünes Kostüm und rüstet sich mit Kampfknüppeln aus Bleirohrer aus, um fortan als Superheld "Kick-Ass" gegen das Böse in der Welt zu agieren. Sein Problem: er hat nicht einmal ein Körnchen Superkraft aufzubieten. So muss er sich vor den Bösewichtern in Acht nehmen – bis es ihm gelingt, einen Kampf für sich zu entscheiden. Plötzlich ist der eigentliche Loser der Held auf MySpace. Dadurch macht er bald Bekanntschaft von zwei weiteren kostümierten "Rächern": das 11-jährige "Hit Girl" und ihr Vater "Big Daddy". Mit dem durchgeknallten "Red Mist" ist das Superhelden-Quartett bald eine Kampfes lustige Allianz gegen den hinterlistigen Gangsterboss Frank D'Amico ...

Matthew Vaughn ("Layer Cake", "Der Sternwanderer") erweist sich durchaus als Kenner von Comics und hat sich ein Drehbuch von Comic-Autor Mark Millar vorgenommen, dessen Serie "Wanted" schon fürs Actionkino entdeckt wurde. Mit einer deftigen Prise schwarzen Humors werden hier alle Superheldenfantasien überaus witzig ad absurdum geführt, weil er gleichzeitig mit ungewohnten Härten zeigt, dass Gangsterjagd absolut nichts für Laien ist.

Foto: Universal/Daniel Smith

Darsteller
Jason Flemyng
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Nicolas Cage sammelt leidenschaftlich Comics.
Nicolas Cage
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion
"Elise und das vergessene Weihnachtsfest" ist perfekte Unterhaltung für alle, die noch an den Zauber von Weihnachten glauben.
Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Kinderfilm • 2019
prisma-Redaktion
Bergman Island
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Many Saints of Newark
Kriminalfilm • 2021
prisma-Redaktion
Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao ("Nomadland") erzählt im neuen Marvel-Film "Eternals" von gottgleichen Weisen, die unseren Planeten beschützen.
Eternals
Fantasy • 2021
prisma-Redaktion
Contra
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Ron läuft schief
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Cry Macho
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Venom: Let There Be Carnage
Action • 2021
prisma-Redaktion
The French Dispatch
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Halloween Kills
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Résistance – Widerstand
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Supernova
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Last Duel
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
Dear Evan Hansen
2021
prisma-Redaktion
"Dune" ist bereits die zweite Verfilmung des legendären Science-Fiction-Romans.
Dune
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS