Fox (Angelina Jolie) scheint nicht viel von Sloan
(Morgan Freeman) zu halten ...

Wanted

KINOSTART: 04.09.2008 • Action • USA (2008) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wanted
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
75.000.000 USD
Einspielergebnis
258.270.008 USD
Laufzeit
110 Minuten
Music

Der 25-jährige Wesley Gibson scheint zu einem Leben in der Bedeutungslosigkeit verdammt zu sein. Als Büroangestellter lässt er fast täglich die Schimpftiraden seiner wohlgenährten Chefin über sich ergehen und weiß außerdem, dass ihn seine Lebensgefährtin mit seinem besten Freund betrügt. Doch das Leben in vollkommener Banalität findet ein jähes Ende, als er von der toughen Fox erfährt, dass er der Sohn eines berühmten Profikillers ist und dass sein Vater einer geheimen Bruderschaft angehörte. Leider wurde er kürzlich von einem abtrünnigen Bruder ermordet. Und genau auf den hat es nun die Geheimgesellschaft abgesehen und hat Wesley als Waffe gegen den Abtrünnigen auserkoren. Doch der einstige Langeweiler benötigt zunächst einmal ein hartes Training. Erst zu spät bemerkt der Neuling, dass er nur das Mittel zum Zweck sein soll ...

Das kasachische Regie-Talent Timur Bekmambetow ("Wächter der Nacht", "Wächter des Tages") liefert mit dieser Adaption der Comic-Reihe des Schotten Mark Millar sein mehr als furioses Hollywood-Debüt. Zugegeben: Die Geschichte klingt nach einem 08/15-Actionstreifen ohne Sinn und Verstand. Doch was Bekmambetov daraus macht, ist schlichtweg grandios. Die vielen visuellen Spielereien wären für ein Dumpfbacken-Kino nicht nötig gewesen. Atemberaubende Stunts, brillante Kamerafahrten, verspielte Details und Schauspieler, die zum Glück ihre Rollen nicht allzu ernst nehmen, aber dennoch mit körperlicher Präsens überzeugen. Vor allem dem Durchschnittsgesicht James McAvoy hätte man einen derart starken Auftritt kaum zugetraut.

Foto: Universal

Darsteller
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Der Junge macht von sich reden: James McAvoy
James McAvoy
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent Morgan Porterfield Freeman Jr. wurde am 1. Juni 1937 in Memphis, Tenessee, geboren.
Morgan Freeman
Lesermeinung
Terence Stamp
Lesermeinung
Witzbold mit Sex-Appeal: Chris Pratt.
Chris Pratt
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Wanted

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung