Mal wieder in einer Einbahnstraße: Kippenberger

Kippenberger - Der Film

KINOSTART: 15.06.2006 • Dokumentarfilm • Österreich (2005) • 75 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kippenberger - Der Film
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Österreich
Laufzeit
75 Minuten
Regie

Zweifellos: Der 1997 verstorbene Martin Kippenberger war einer der umtriebigsten Künstler unserer Tage. Stets gut drauf, war er ständig in Sachen Kunst auf der ganzen Welt unterwegs. Doch richtig zu Ehren kam er erst postum: 2003 stellte man bei der Biennale in Venedig sein Werk "World Metro Net" im deutschen Pavillon aus.

Regisseur Jörg Kobel bietet mit dieser Dokumentation ein facettenreiches Porträt des Künstlers. Anlass zu diesem Film ist wohl eine parallel stattfindende Kippenberger-Ausstellung in Düsseldorf. Kobel zeichnet den Lebensweg des Künstlers nach, greift auf Archivmaterial zurück und lässt Familienmitglieder, Weggefährten und Kritiker gleichermaßen zu Wort kommen. Doch wie so oft bei Dokumentation gilt auch hier: nur für ein äußerst interessiertes Publikum.

Foto: RealFiction

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS