Lampenfieber

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (1959)
Lesermeinung
Originaltitel
Lampenfieber
Produktionsdatum
1959
Produktionsland
Deutschland
Schnitt
Die junge Gitta ist fasziniert von der Welt des Theaters und hat nur den einen Wunsch: Sie möchte Schauspielerin werden. So übt sie heimlich und schafft tatsächlich die Aufnahmeprüfung. Doch ihre Freude ist von kurzer Dauer. Ihre Eltern sind mit ihrer Berufswahl nich einverstanden und so muss Gitta von zu Hause ausziehen und lernen, auf eigenen Füßen zu stehen. Glückllicherweise findet sie ein Zimmer bei den verständnisvollen Seipels. Herr Seipel, der selbst gerne ein großer Theatermime geworden wäre, setzt alle Hoffnungen auf seine Tochter Grete. Diese wagt es zwar nicht, sich dem Wunsch ihres Vaters zu widersetzten, doch im Grund spürt sie, dass sie nicht das nötige Talent und den nötigen Ehrgeiz hat. Neben Gitta haben auch Evelyne und Elisabeth in der neuen Gruppe angefangen. Evelyne träumt von einer Karriere beim Film und versucht, allle Menschsen, insbesondere Männer, die ihr dabei nützlich sein könnten, kennenzulernen. Bei Elisabeth ist der Fall schwieriger...

Mit fast dokumentarischer Gründlichkeit werden von Regisseur Kurt Hoffmann die einzelnen Aspekte der Ausbildung vorgeführt - Sprechtechnik, Improvisationsübungen, Bewegungssicherheit, Rollenstudium und Arbeitskonzentration. Dabei wird manch goldener Traum entzaubert, dafür aber das Ziel immer greifbarer. Eingewoben sind kleine persönliche Geschichten von Lehrerschwarm, Selbstmordversuch. Liebeskummer, Abschwirren zum Film und wiedergefundenem Eheglück.

Darsteller
Bernhard Wicki
Lesermeinung
Elke Sommer
Lesermeinung
Gustav Knuth
Lesermeinung
Hans Clarin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung