Für den Film bekommen Martin Lawrence und Eddie 
Murphy (r.) auf jeden Fall lebenslänglich  

Lebenslänglich

KINOSTART: 01.06.2000 • Tragikomödie • USA (1999) • 108 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Life
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Budget
80.000.000 USD
Einspielergebnis
73.345.029 USD
Laufzeit
108 Minuten

Der Kleinganove Ray soll gemeinsam mit dem zukünftigen Bankangestellten Claude für einen Barbesitzer eine Ladung Schnaps transportieren, denn schließlich sind sie ihm noch 'ne Menge Geld schuldig. Klar, dass die Aktion illegal ist. Und schließlich landen die beiden als angebliche Mörder auch noch lebenslänglich im Knast. Dort denkt man schnell nur noch an eines: Flucht ...

Was in dieser platten Knastkomödie, die auch noch 55 Jahre des ewig streitenden Paares - gespielt von Murphy und Lawrence - umfasst, zu bieten hat, entbehrt jeglicher Filmkunst: Verquaste Sentimentalitäten und ein grässlicher Abklatsch von abgestandenen Gags, die einst in Billy Wilders "Ein seltsames Paar" noch massenweise Funken versprühten. Regisseur Ted Demme ("Beautiful Girls"), Neffe von Jonathan Demme, leider offenbar an akuter Ideenlosigkeit. Außerdem war Murphy noch nie so schlecht.

Foto: Universal

Darsteller

Bernie Mac
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Spaßvogel vom Dienst: Martin Lawrence.
Martin Lawrence
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Sohn berühmter Eltern: Nick Cassavetes
Nick Cassavetes
Lesermeinung
Schauspieler Noah Emmerich.
Noah Emmerich
Lesermeinung
R. Lee Ermey
Lesermeinung

News zu Life

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion