Hauptsache schrill! Toni Collette als Muriel
Hauptsache schrill! Toni Collette als Muriel

Muriels Hochzeit

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Australien (1994)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Muriel's Wedding
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
Australien
Regie
Music
Schnitt

Muriel Heslop lebt mit ihren Eltern in einer australischen Vorstadt. Wegen ihrer etwas pummeligen Figur wird sie von der Mädchenclique ihrer Schule verspottet. Deshalb lebt sie in einer Traumwelt, in der sie sich als stolze Braut sieht. Sie flieht aus der spießigen Kleinstadt-Welt auf eine Ferieninsel. Dort trifft sie auf die agile Rhonda ...

Mit seinem Debüt als Regisseur und Autor gelang dem Australier P. J. Hogan ("Die Hochzeit meines besten Freundes") eine gut gespielte, aber recht zähe und überfrachtete Tragikomödie, in der sich schrille, besinnliche und satirische Töne vermischen. Toni Collette nahm für ihren Part binnen zwei Monaten 22 Kilo zu, "aber es geht nicht um Gewichtprobleme, sondern um Unterdrückung", erklärte sie zu ihrer Rolle. "Muriels Hochzeit" wurde gleich für elf australische Filmpreise nominiert und gewann in den Kategorien bester Film, beste Hauptdarstellerin und beste Nebendarstellerin.

Foto: Kinowelt

Darsteller
Hat "Muriels Hochzeit" schon längst hinter sich gelassen: Toni Collette
Toni Collette
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS