Pass auf, dich bekomme ich noch! Charles Bronson
in der Rolle des John Deakin

Nevada Pass

KINOSTART: 25.12.1975 • Western • USA (1975) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Breakheart Pass
Produktionsdatum
1975
Produktionsland
USA
Laufzeit
95 Minuten
Regie

Im Winter 1873 soll ein amerikanischer Militärzug Soldaten und Material nach Fort Humboldt bringen, wo beträchtliche Goldvorräte lagern. Die Fahrt durch die verschneite Landschaft entwickelt sich zu einem Albtraum, denn im Zug befindet sich ein unbekannter Mörder, der immer wieder zuschlägt. Nach vielen dramatischen Zwischenfällen gelingt es dem getarnten Geheimagenten John Deakin, die Hintergründe der mysteriösen Mordserie aufzudecken.

Charles Bronson spielt die Hauptrolle in diesem Western von Tom Gries, der zugleich mit einer spannenden Kriminalhandlung aufwartet. Ebenfalls dabei: Bronson-Ehefrau Jill Ireland. Bestsellerautor Alistair MacLean lieferte Gries eine Story, die reichlich Action- und Spannungselemente enthält. Gries trat vor allem mit Western und Abenteuerfilmen wie "Herrscher der Insel", "Hundert Gewehre" und "Ein Mann ohne Nerven" hervor.

Foto: NDR/WDR/Degeto

Darsteller
Einst einer der ganz großen Actionstars: Charles Bronson
Charles Bronson
Lesermeinung
Charles Durning
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS