Ist doch ein schönes Bett, oder? Henry Winkler und Shelley Long
Ist doch ein schönes Bett, oder? Henry Winkler und Shelley Long

Nightshift - Das Leichenhaus flippt völlig aus

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA (1982)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1982
Produktionsland
USA
Regie
Ex-Finanzmakler Chuck Lumley verdient sich momentan seine Brötchen als Arbeiter im Leichenschauhaus. Gemeinsam mit seinem Kollegen Bill Blazejowski kommt er auf die Idee einen Callgirl-Ring zu eröffnen. Gesagt, getan: Das Geschäft floriert. Dann verliebt sich Chuck in eine "Angestellte"...

"Apollo 13"-Regisseur Ron Howard erzählt in diesem witzigen Frühwerk gekonnt - aber nicht sonderlich originell - die Wandlung eines angepassten Weicheies zu einem selbstbewussten Mann. In der Hauptrolle überzeugt Henry Winkler. "Batman"-Darsteller Michael Keaton ist hier übrigens in seinem Debüt zu sehen.

Darsteller

Golden Globe als "Bester Hauptdarsteller" in "Birdman": Michael Keaton.
Michael Keaton
Lesermeinung
Shelley Long
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung