Wer sieht hier doppelt? Eddie Murphy und Eddie Murphy

Norbit

KINOSTART: 08.03.2007 • Komödie • USA (2007) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Norbit
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
95.673.607 USD
Laufzeit
102 Minuten

Schon immer stand Norbit auf der Verliererseite: Als Kind ausgesetzt und bei dem Chinesen Mr. Wong aufgewachsen, leidet er jetzt unter seiner nervigen, deftig übergewichtigen Ehefrau Rasputia. Die ist nicht nur äußerst obszön und deshalb peinlich, sondern auch noch bis in Mark bösartig. Als Norbits erste Liebe Kate unverhofft wieder auftaucht, will der Loser endlich ein Schlussstrich unter sein Leben in schierer Verzweiflung ziehen...

Ein Film, der lustig sein will, aber nur Schrilles bis Ekelhaftes zu bieten hat. Schon bei "Shaggy Dog - Hör mal, wer da bellt" zeigte Regisseur Brian Robbins sein Unvermögen, mit witzigen Stoffen umzugehen. Diesmal setzt er noch einen drauf und widert nur noch an. Hinzu kommt, dass Eddie Murphy in der Doppelrolle von Norbit und Ehefrau Rasputia eine deutlich überkandidelte Show liefert, die nicht mal in einer Nanosekunde lustig ist. So sehen Hollywood-Komödien zum Abgewöhnen aus!

Foto: Universal

Darsteller

Filmkomiker Eddie Griffin
Eddie Griffin
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Nicht nur schön, sondern auch talentiert: Thandie Newton.
Thandie Newton
Lesermeinung
Terry Crews
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung