Ich hab nichts mit dem Chirurgen! Angelina Jolie 
und Timothy Hutton

Playing God

KINOSTART: 17.10.1997 • Thriller • USA (1997) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Playing God
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
USA
Budget
12.000.000 USD
Einspielergebnis
4.000.000 USD
Laufzeit
93 Minuten
Regie
Schnitt

Der ehrgeizige Chirurg Eugene Sands hat wegen eines Kunstfehlers seine Approbation verloren. Er gerät auf die schiefe Bahn. Als er sich Drogen beschaffen will, gerät er in eine Schießerei. Mit einer improvisierten Operation rettet er einem verletzten Gangster das Leben. Gangster-Boss Raymond Blossom ist beeindruckt und engagiert Sands. Wohl ist ihm nicht dabei, aber er ist der hübschen Claire, der Freundin Blossoms, nahe. Doch das macht seine Lage nicht einfacher ...

Andy Wilson ("Für alle Fälle Fitz - Mörderische Liebe") drehte einen zwar durchschnittlichen, aber dennoch unterhaltsamen Thriller. In der weiblichen Hauptrolle glänzt Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie, "Akte X"-Star David Duchovny hingegen ist mit der Hauptrolle etwas überfordert, gibt aber sein Bestes.

Foto: Kinowelt

Darsteller
Die US-amerikanische Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin Angelina Jolie wurde am 4. Juni 1975 als Angelina Jolie Voight in Los Angeles geboren.
Angelina Jolie
Lesermeinung
"Akte X" machte ihn berühmt: Schauspieler David Duchovny.
David Duchovny
Lesermeinung
Typischer Charakterdarsteller: John Hawkes, der eigentlich John Morvin Perkins heißt.
John Hawkes
Lesermeinung
Viel beschäftigter Schwede: Peter Stormare.
Peter Stormare
Lesermeinung
Unter anderem in der Serie "American Crime" zu sehen: Timothy Hutton.
Timothy Hutton
Lesermeinung
Weitere Darsteller