Richard Chamberlain in der Rolle des Raoul Wallenberg

Raoul Wallenberg

KINOSTART: 07.04.1985 • Drama • USA (1985) • 200 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wallenberg: a Hero's Story
Produktionsdatum
1985
Produktionsland
USA
Laufzeit
200 Minuten

Am 30. April 1944 brennen Faschisten die Budapester Synagoge nieder. Der junge schwedische Geschäftsmann Raoul Wallenberg erklärt sich offen gegen den Nationalsozialismus. Er will möglichst viele Juden vor der Deportation in die Konzentrationslager bewahren ...

In Budapest stellten 1944/45 der Schwede Raoul Wallenberg und der Schweizer Carl Lutz den jüdischen Verfolgten sogenannte "Schutzbriefe" aus und brachten sie in angemieteten "Schutzhäusern" unter. Mehrfach gelang es ihnen, Juden in letzter Minute vor der Deportation in die Todeslager der Nazis oder vor der Ermordung durch ungarische Faschisten zu retten. US-Regisseur Lamont Johnson ("Der letzte Held Amerikas", "Ausbruch der 28") inszenierte vor diesem realen historischen Hintergrund seine zweiteilige, mit mehreren Emmys ausgezeichnete Biographie mit "Dornenvögel"-Darsteller Richard Chamberlain in der Rolle des schwedischen Diplomaten. Fünf Jahre später folgte mit "Guten Abend, Herr Wallenberg" ein weiterer Film um den "schwedischen Schindler". Die Spuren Wallenbergs, der im Januar 1945 in die Sowjetunion entführt wurde, verlieren sich in den stalinistischen Lagern. Auch neueste Nachforschungen, die sich auf Einsichtnahme in Archivakten des sowjetischen Geheimdienstes gründen, können den Verbleib Wallenbergs nicht aufklären.

Foto: ANIXE HD

Darsteller

Alice Krige
Lesermeinung
Charles Brauer
Lesermeinung
Faszinierend und verführerisch: Lena Olin.
Lena Olin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Rylance.
Mark Rylance
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung