Der schon wieder! Anthony Hopkins (l.) und Edward
Norton

Roter Drache

KINOSTART: 31.10.2002 • Horrorthriller • USA (2002) • 124 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Red Dragon
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
78.000.000 USD
Einspielergebnis
209.196.298 USD
Laufzeit
124 Minuten
Regie
Music

Nachdem FBI-Agent Will Graham während der Jagd auf den Serienmörder Hannibal Lecter fast sein Leben gelassen hätte, quittierte er seinen Dienst. Doch Graham gilt immer noch als exzellenter Profiler. Deshalb lässt er sich dazu überreden, sich mit dem Fall eines Psychopathen zu beschäftigen, der bei Vollmond gleich ganze Familien meuchelt. Zur Klärung des Falles muss sich Graham aber auch mit seinem einstigen Widersacher Hannibal Lecter beschäftigen ...

"Rush Hour"-Regisseur Brett Ratner drehte ein ordentliches Remake von Michael Manns Thriller "Blutmond", der seinerzeit nicht mit Anthony Hopkins als Lecter aufwarten konnte. Wer Manns Werk nicht kennt, dem wird hier das ein oder andere Mal gehörig der Schrecken in die Glieder fahren. Der Kenner hingegen wird vor allem dank brillanter Darstellerleistungen ebenfalls bestens unterhalten. Nach dem bemerkenswerten "Das Schweigen der Lämmer" und dem rundweg enttäuschenden "Hannibal" ist dies wieder packende Thriller-Kost.

Foto: UIP

Darsteller
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
Stahl den Stars direkt mit seiner ersten Rolle die Show: Edward Norton.
Edward Norton
Lesermeinung
Eine der ganz großen Schauspielerinnen Hollywoods: Ellen Burstyn
Ellen Burstyn
Lesermeinung
Schauspielerin Emily Watson.
Emily Watson
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Lalo Schifrin
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS