Das ist doch  - mein Bruder! Götz George in der
Doppelrolle als Schulz & Schulz

Schulz & Schulz

KINOSTART: 09.12.1989 • Komödie • Deutschland (1989) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Schulz & Schulz
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
105 Minuten
Regie

Vor mehr als vierzig Jahren haben sich die Zwillingsbrüder Wolfgang und Walter aus den Augen verloren, wie so viele damals in den Kriegs- und Nachkriegswirren. Seither wussten der Wessi auf der einen und der Ossi auf der anderen deutschen Seite nicht einmal, ob der andere noch am Leben ist. Durch eine Fernsehsendung erfahren die zwei voneinander. Klar, dass sie sich nun treffen; und nach einigen Schnäpsen ist auch klar, dass - nur mal für einen Tag - einer in die Existenz des anderen schlüpft ...

Im Sommer 1989, als dieser Fernsehfilm gedreht wurde, mochte sich niemand vorstellen, dass die Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland eines Tages fallen würde. Doch keine drei Monate später flanierten die Ost-Berliner auf den Boulevards des Westens, die Grenze war geöffnet und diese Komödie noch vor ihrer Erstausstrahlung von der Wirklichkeit überholt. Götz George glänzt hier in der Doppelrolle der unterschiedlichen Brüder. Die amüsante Verwechslungskomödie war 1989 der Auftakt zu einer erfolgreichen fünfteiligen Reihe.

Foto: ZDF

Darsteller
Eberhard Feik
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Schulz & Schulz

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS