Still Movin'

KINOSTART: 17.04.1997 • Komödie • Deutschland (1997) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Still Movin'
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
85 Minuten
Regie
Felix ist auf dem besten Wege, der gefragteste DJ der Hamburger Techno-Szene zu werden. Als er sich jedoch mit dem mächtigen Konzertveranstalter Leo Kappel anlegt, muss Felix zur Strafe den abgehalfterten amerikanischen Countrysänger Willy Freeze auf dessen Tournee durch deutsche Kleinstädte begleiten. Nun tingeln die beiden ungleichen Musik-Freaks durch die Provinz - und stolpern dabei von einer Katastrophe in die nächste ...

Genauso katastrophal wie die Situationen sind, in die die Protagonisten geraten, ist dieser TV-Film: Schlecht geschrieben und nervend gespielt und leider überhaupt nicht komisch. Drehbuchautor und Regisseur Nikolaus Stein von Kamienski, ("Müllers Büro") hat da schon deutlich Besseres zustande gebracht.

Darsteller
Antje Schmidt
Lesermeinung
"Der große Unerkannte": Hansa Czypionka.
Hansa Czypionka
Lesermeinung
Als Lars Englen erfolgreich bei "Morden im Norden": Ingo Naujoks.
Ingo Naujoks
Lesermeinung
Keine Lust zu lernen: Katharina Schüttler mit Jochen Nickel.
Jochen Nickel
Lesermeinung
Kai Wiesinger
Lesermeinung
Leonard Lansink in seiner Paraderolle als 
Münsteraner Detektiv Wilsberg
Leonard Lansink
Lesermeinung
Peter Lohmeyer
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS