Klempner Luigi (Bob Hoskins, l.) ist das Lachen noch
nicht vergangen

Super Mario Bros.

KINOSTART: 28.05.1993 • Fantasyfilm • USA (1993) • 104 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Super Mario Bros.
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
USA
Budget
48.000.000 USD
Einspielergebnis
20.915.465 USD
Laufzeit
104 Minuten
Kamera
Schnitt

Der schüchterne New Yorker Klempner Luigi hat gerade die hübsche Daisy kennen gelernt, als sie vom bösen King Koopa entführt wird. Mit seinem Bruder Mario eilt Luigi zu ihrer Rettung in die Parallelwelt "Dinohattan". Das Schicksal der Menschheit steht auf dem Spiel, denn Koopa droht mit Hilfe eines Meteoritenstückes die beiden Welten zu verschmelzen - und das trägt ausgerechnet Daisy bei sich. Mit reichlich Humor und abgedrehten Waffen nehmen die beiden Klempner den Kampf gegen Koopas Armee auf ...

Nach dem 1984 von einem Auszubildenden erfundenen Videospiel und den daraus entstandenen Trickserien drehte das Ehepaar Rocky Morton und Annabel Jankel diese blödsinnige und verquaste Umsetzung mit etlichen Spezialeffekten. Der Film fiel seinerzeit auch an den Kinokassen durch.

Foto: Concorde

Darsteller
Bob Hoskins
Lesermeinung
Dennis Hopper
Lesermeinung
Eine begnadete Bühnenschauspielerin: Fiona Shaw.
Fiona Shaw
Lesermeinung
John Leguizamo
Lesermeinung
Lance Henriksen
Lesermeinung
Samantha Mathis
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS