Und gleich ist der Zopf ab! Yul Brynner als Taras Bulba
Und gleich ist der Zopf ab! Yul Brynner als Taras Bulba

Taras Bulba

KINOSTART: 01.01.1970 • Abenteuerfilm • USA (1961)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Taras Bulba
Produktionsdatum
1961
Produktionsland
USA

Die ukrainische Steppe Anfang des 16. Jahrhunderts: Hierhin flüchtet sich der Kosake Taras Bulba mit seinen Kämpfern, nachdem er von den Polen im gemeinsamen Kampf gegen die Türken hintergangen worden ist. Jahre danach schickt er seine herangewachsenen Söhne Andrei und Ostap auf die Universität Kiew, damit sie lernen, wie man die Polen erfolgreich bekämpfen kann. Als der junge Andrei sich dort in eine hübsche Polin verliebt, hat das verhängnisvolle Folgen...

Ein aufwändig inszenierter historischer Abenteuerfilm frei nach dem gleichnamigen Roman von Nicolai Gogol mit spektakulären Schlachtszenen von J. Lee Thompson. Erstmals gemeinsam vor der Kamera: Tony Curtis und Chrstine Kaufmann als verliebtes Paar. Die Dreharbeiten waren der Auftakt zu einer Liebesaffäre, zwei Jahre später heirateten die beiden.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller

Tony Curtis
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung