Wer ist hier geliftet? Eva Mendes und Meg Ryan (r.)

The Women - Von großen und kleinen Affären

KINOSTART: 11.12.2008 • Komödie • USA (2008) • 114 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Women
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
16.000.000 USD
Einspielergebnis
50.007.546 USD
Laufzeit
114 Minuten
Schnitt

Sylvie Fowler ist die Herausgeberin eines New Yorker Mode-Magazins. Die gestresste Karrieristin fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass der Ehemann ihrer besten Freundin Mary eine Affäre mit einer Parfümverkäuferin hat. Es dauert nicht lange, da weiß auch die Betrogene von der Sache. Damit ihre Welt nicht völlig zusammenbricht, kümmern sich ihre Freundinnen um sie...

Zweifellos ist dies eines der schlechtesten Remakes aller Zeiten. Ebenso wie im Die Frauen von George Cukor treten auch hier nur Frauen auf. Doch was 1939 hervorragend gespielt, inszeniert und geschrieben war, funktioniert in der modernen Variante überhaupt nicht. Einstige Schlüpfrigkeiten klingen aus dem Munde einer heutigen Frau platt und peinlich. So reduziert sich das Ganze auf den Austausch nerviger Belanglosigkeiten. Die Schauspielerinnen chargieren aufs Schrecklichste. Sowohl Meg Ryan (sie gärtnert im schicken Mode-Outfit) als auch Annette Bening wirken hohl und ebenso wie die namhaften Nebendarstellerinnen völlig überfordert. Einziger Glanzpunkt: Candice Bergen. Wenn sie über schlechtes Facelifting spricht, klingt es so, als meine sie damit Meg Ryan.

Foto: Constantin

Darsteller
Macht sich rar auf der Leinwand: Hollywood-Schauspielerin Annette Bening
Annette Bening
Lesermeinung
Bette Midler
Lesermeinung
Candice Bergen feierte Erfolge als Darstellerin und Journalistin
Candice Bergen
Lesermeinung
Carrie Fisher: Aus Prinzessin Leia wurde eine gefragte Drehbuchautorin.
Carrie Fisher
Lesermeinung
Cloris Leachman
Lesermeinung
Debi Mazar
Lesermeinung
Debra Messing
Lesermeinung
Schauspielerin Eva Mendes.
Eva Mendes
Lesermeinung
Jada Pinkett
Lesermeinung
Wurde durch "Harry und Sally" weltbekannt: Meg Ryan.
Meg Ryan
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung