Macht keinen erfreuten Eindruck:
Woody Allen als Unglücksrabe Virgil  
Macht keinen erfreuten Eindruck:
Woody Allen als Unglücksrabe Virgil  

Woody, der Unglücksrabe

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • USA (1969)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Take the Money and Run
Produktionsdatum
1969
Produktionsland
USA
Regie
In der Komödie in Form einer Pseudo-Dokumentation spielt Woody Allen den Verbrecher Virgil Starkwell. Die Reporter, die Zeitzeugen aus Virgils unruhigem Leben befragen sollen, wollen ein Porträt des zu 800 Jahren Knast verurteilten und zum "Verbrecher des Jahres" gekürten Mannes erstellen. Virgil selbst hofft, nur die Hälfte seiner Haftstrafe absitzen zu müssen. Seine Eltern (durch Pappnase bzw. Schnurrbart unkenntlich gemacht), sein Bewährungshelfer, sein Psychiater und ein FBI-Ermittler geben Auskunft, was Virgil aus der Bahn warf. Der Zuschauer wird durch Rückblenden Zeuge der kriminellen Vergangenheit des kleinen Gauners: Schon als Kind klappte bei Virgil nichts und er musste sich - immer wieder erwischt - mehrmals seine Brille zertreten lassen, bis schließlich ein fataler Schreibfehler bei einem Banküberfall schuld an Virgils endgültigem Untergang war...

Mit seinem Regiedebüt inszenierte Woody Allen eine turbulente, überaus witzige Mischung aus Slapstick, absurden und grotesken Gags. Der mehrfache Oscar-Preisträger Allen drehte seit seinem Debüt Dutzende von Filmen, schrieb mehr als 30 Drehbücher und spielte noch in mehreren Werken von Kollegen als Darsteller mit. Allens damalige Ehefrau Louise Lasser ist hier übrigens in einer Nebenrolle als Kay Lewis zu sehen.

Darsteller
Einer der ganz Großen: Woody Allen.
Woody Allen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung
Feierte mit "Swingers" seinen Durchbruch: Vince Vaughn.
Vince Vaughn
Lesermeinung