Was hat er vor mit mir? Emmanuelle Seigner als Laura

Zu schön zum Sterben

KINOSTART: 22.04.2003 • Psychothriller • Frankreich (2003) • 101 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Corps à corps
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
101 Minuten
Music

Taub und von Narben bedeckt erwacht Laura aus dem Koma. An ihren Autounfall erinnert sie sich nur bruchstückhaft. Zum Glück kümmert sich ihr Freund Marco, mit dem sie einen Sohn bekommt, um sie. Sechs Jahre später ist die Idylle von einst zerstört. Je mehr Laura über Marco herausfindet, desto eindringlicher stellt sich ihr die Frage: Was geschah wirklich damals in der Nacht ihres Unfalls?

Der atmosphärisch dichte wie spannende Psychothriller ist das Regiedebüt von François Hanss, in dem er besonders auf die Schauspielkunst seines Hauptdarstellerpaares Emmanuelle Seigner und Philippe Torreton setzt. Besonders Torreon überzeugt hier als treusorgender Freund und Vater, der sich plötzlich zum Psychopathen entwickelt. Der 1965 in Rouen geborene Darsteller kam eher zufällig zum Film: Als er sich 1987 für den Polizeidienst bewarb, überbrückte er die Wartezeit des Auswahlverfahrens mit einer Bewerbung am Konservatorium für darstellende Künste in Paris. Er wurde aufgenommen und war danach für acht Jahre Mitglied der Comédie Française. Nach Auftritten in Tavernier-Filmen wie "Auf offener Straße" und "Der Lockvogel feierte er seinen Durchbruch mit der Hauptrolle in dessen Kriegsdrama "Hauptmann Conan und die Wölfe des Krieges", wofür er den César als bester Schauspieler erhielt.

Foto: ZDF/France 3 Cinema/Carrere Groupè/Cinemane Films

Darsteller
Yolande Moreau
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung