Das bisschen Haushalt

KINOSTART: 12.09.2003 • Liebeskomödie • Deutschland (2003) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Das bisschen Haushalt
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Music
Schnitt
Für die Karriere ihres Mannes hat Irina auf ihre journalistische Laufbahn verzichtet und ist Hausfrau geworden. Nach zahllosen berufsbedingten Umzügen kehren die beiden in ihre Heimatstadt München zurück, um endlich eine Familie zu gründen, als Reinhard kurzfristig nach New York muss und seine Frau mit leeren Konten und einem Schuldenberg zurücklässt. Erstmals gezwungen, die Initiative zu ergreifen, gründet Irina eine Agentur für Haushaltshilfe - und landet damit einen bombigen Geschäftserfolg. Ihr alter Schulfreund Frank steht ihr dabei zur Seite, es entwickelt sich eine zarte Romanze, bis Reinhard früher als geplant zurückkehrt. "Das bisschen Haushalt" ist eine romantische Komödie mit Valerie Niehaus, Gedeon Burkhard, Tim Bergmann und Peter Sodann.
Darsteller
Der Durchbruch kam mit "Kleine Haie": Gedeon Burkhard
Gedeon Burkhard
Lesermeinung
Peter Sodann
Lesermeinung
Eindrucksvoller Charakterdarsteller: Tim Bergmann, hier in "Die unbeliebte Frau"
Tim Bergmann
Lesermeinung
Valerie Niehaus
Valerie Niehaus
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung