Tony (Sigourney Weaver) und Daryll
(William Hurt) geraten in einen Strudel
lebensgefährlicher Verstrickungen
Tony (Sigourney Weaver) und Daryll
(William Hurt) geraten in einen Strudel
lebensgefährlicher Verstrickungen

Der Augenzeuge

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (1980)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Eyewitness
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
USA
Regie

Vietnam-Kriegsveteran und Hausmeister Daryll Deever (William Hurt, Foto, mit Sigourney Weaver) findet in einem von ihm betreuten New Yorker Haus die Leiche einen vietnamesischen Diamantenhändlers. Um der attraktiven Reporterin Tony Sokolow, die er heimlich anhimmelt, zu imponieren, spielt sich als Mordzeuge auf. Mit ungeahnten Folgen, denn auch der Killer hat mitbekommen, dass es einen unliebsamen Zeugen geben soll ...

Regisseur Peter Yates ("Bullitt") gehört zu den Spezialisten auf dem Gebiet des Action- und Suspense-Kinos. Auch "Der Augenzeuge" ist ein zwar betulich, aber dafür umso sorgfältiger inszenierter Thriller in Hitchcock-Manier, in dem keiner der ist, für den er sich ausgibt. In dem durchgehend gut besetzten Thriller sind die späteren Hollywood-Stars William Hurt, Sigourney Weaver und James Woods in frühen Rollen zu bewundern. Der aus dem ehemaligen Jugoslawien stammende Drehbuchautor Steve Tesich ("Garp und wie er die Welt sah", "Die Sieger - American Flyers") wurde nur 53 Jahre alt. Er starb 1996 auf Cape Breton Island im kanadischen Nova Scotia an einer Herzattacke.

Foto: BR/Telepool

Darsteller
Lange dabei und schon lange erfolgreich: James Woods.
James Woods
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent Morgan Porterfield Freeman Jr. wurde am 1. Juni 1937 in Memphis, Tenessee, geboren.
Morgan Freeman
Lesermeinung
Pamela Reed
Lesermeinung
William Hurt
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS