Jetzt muss ich immer über die Schulter schauen! 
Richard Gere
Jetzt muss ich immer über die Schulter schauen! 
Richard Gere

Der letzte Outlaw

KINOSTART: 01.01.1970 • Sozialdrama • USA (1988)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Miles from Home
Produktionsdatum
1988
Produktionsland
USA
Regie
Kamera

Frank Roberts und sein Bruder Terry brennen ihre verschuldete Farm in Iowa nieder, nachdem sie durch den Verfall der Getreidepreise Bankrott gegangen sind, und suchen das Weite. Ihre Verzweiflungstat macht sie populär; Frank gewinnt Gefallen an der Rolle des bewunderten Outlaws und droht mehr und mehr auf die kriminelle Bahn abzugleiten ...

Diese moderne Räuberballade ist im amerikanischen Mittleren Westen angesiedelt und liefert einen pessimistischen Blick auf die wirtschaftlichen Verhältnisse Amerikas der Reagan-Ära. Schauspieler Gary Sinise ist Gründer und Regisseur des berühmten "Steppenwolf Theatres" in Chicago. Seinen ersten Kinofilm über die zwei kriminellen Brüder inszenierte er 1988.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Brian Dennehy
Lesermeinung
Erhielt für "Besser geht's nicht" einen Oscar: Helen Hunt
Helen Hunt
Lesermeinung
Vielseitiger Mime: John Malkovich.
John Malkovich
Lesermeinung
Schauspieler Richard Gere.
Richard Gere
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS