Der Professor und sein Student! Michael Douglas
(r.) und Tobey Maguire

Die Wonder Boys

KINOSTART: 02.11.2000 • Komödie • USA (2000) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wonder Boys
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
35.000.000 USD
Laufzeit
111 Minuten

Mittlerweile wirkt der Englischprofessor Grady Tripp schon etwas heruntergekommen. Seit seinem überwältigendem Debütroman, der nicht nur in Literaturkreisen heiß begehrt war, sind sieben Jahre ins Land gezogen und jeder fragt sich, wann nun endlich eine Folgewerk des Meisters erscheint. Doch den Literatur-Star plagen ganz andere Sorgen: Seine Frau hat ihn verlassen, seine Geliebte ist schwanger und sein Lektor braucht sein neues Buch. Dann taucht unverhofft der überaus talentierte Student James in Tripps Leben auf ...

Auch wenn die Story dieser Komödie über einen Professor in der Midlifecrisis irgendwie dahinplätschert, zieht sie einen doch in ihren Bann. Die stimmige Atmosphäre, die grandiosen Darsteller - allen voran Michael Douglas mit Mut zur Hässlichkeit - und die perfekte Inszenierung sorgen für gehobene Unterhaltung. Bob Dylan erhielt für seinen Filmsong "Things have changed" 2001 den Oscar und den Golden Globe.

Foto: Concorde

Darsteller
David Lean
Lesermeinung
Katie Holmes hat nicht nur Teenie-Horror drauf.
Katie Holmes
Lesermeinung
Hollywood-Star Michael Douglas
Michael Douglas
Lesermeinung
Feste Institution in der US-Entertainment-Branche: Rip Torn.
Rip Torn
Lesermeinung
Tobey Maguire wurde vor allem als "Spider-Man" weltbekannt.
Tobey Maguire
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS