Verdammt, ich bin schwanger! Diana Amft fassungslos

Frisch gepresst

KINOSTART: 23.08.2012 • Komödie • Deutschland (2012) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Frisch gepresst
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
95 Minuten

Die kinderlose Designerin Andrea hält selbst die Hexe aus "Hänsel & Gretel" für eine bessere Mutter als sich selbst. Ihr Leben indes könnte rosiger aussehen: Ihr kleiner Dessous-Laden steckt in einer finanziellen Klemme und ihre nervige Mutter hält ich permanent die tickende biologische Uhr vor Augen. Als sich Andrea bei ihrem ersten Date mit Jugendschwarm Gregor tierisch blamiert, betrinkt sie sich bis zum völligen Filmriss. Später glaubt sie in dem sympathischen Rechtsanwalt Chris den Mann ihrer Träume gefunden zu haben. Als sie schließlich schwanger wird, bleiben Zweifel an der Vaterschaft des Kindes, da sie nicht weiß, was in jener Nacht mit Gregor wirklich passiert ist ...

Und wieder eine jener deutschen Komödien, die lediglich auf unterdurchschnittlichem TV-Niveau vor sich hindümpeln. Da fragt man sich, wie diese schlechte, unglaubwürdige, auf turbulent lustig getrimmte Geschichte (aus der Feder von Susanne Fröhlich) überhaupt zu einem Bestseller werden konnte. Realistische und gut beobachtete wie witzige Geschichten sehen anders aus. Wenn "Frisch gepresst" die Gesellschaft der Mittdreißiger realistisch wiedergibt, dann "Gute Nacht, Deutschland!"

Foto: Disney

Darsteller

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Diana Amft in ihrer Erfolgsrolle als Gretchen Haase
Diana Amft
Lesermeinung
Jule Ronstedt in "Wer früher stirbt, ist länger tot"
Jule Ronstedt
Lesermeinung
Sunnyi Melles
Lesermeinung
Macht auch im Kölner Tatort "Die Wacht am Rhein" eine gute Figur: Sylvester Groth.
Sylvester Groth
Lesermeinung
Gehört zu den Hauptdarstellern der Erfolgsserie "Game of Thrones": Tom Wlaschiha.
Tom Wlaschiha
Lesermeinung
Oliver Pocher im Porträt: sein Leben, sein Werdegang und Privates.
Oliver Pocher
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung