Soll ich etwa ein Geständnis machen? George
Clooney (l.) mit Sam Rockwell

Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind

KINOSTART: 24.04.2003 • Drama • USA (2003) • 113 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Confessions of a Dangerous Mind
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
30.000.000 USD
Einspielergebnis
33.013.805 USD
Laufzeit
113 Minuten

In den Sechzigerjahren erlangte er als Erfinder und Moderator erfolgreicher Game-Shows in den USA eine enorme Popularität: Chuck Barris. Um so überraschender ist sein Geständnis, dass er als Agent der CIA nicht nur spioniert, sondern vor allem auch viele Menschen getötet hat. Von Gewissensbissen geplagt, musste er schließlich seine Memoiren niederschreiben. Damit macht er sich aber Feinde im eigenen Lager ...

George Clooney spielt in diesem schrägen Werk nicht nur eine wichtige Rolle, er hat das Ganze auch inszeniert. Die Story für sein Regiedebüt basiert tatsächlich auf den Memoiren der TV-Legende Chuck Barris, der hier am Ende auch selbst zu Wort kommt. Als Drehbuch-Autor fungierte Charlie Kaufman, der bereits mit Werken wie "Being John Malkovich" und "Adaptation" sein Faible für kuriose Geschichten bewies. Dank eines grandiosen Sam Rockwell in der Hauptrolle ist dies packende Unterhaltung bis zum bitteren Ende. Besonders witzig: Brad Pitt und Matt Damon werden bei der "Herzblatt"-Show wortlos von einem Dritten ausgestochen.

Foto: Buena Vista

Darsteller

Der US-amerikanische Schauspieler und Filmproduzent William Bradley "Brad" Pitt wurde am 18. Dezember 1963 in Shawnee, Oklahoma, geboren.
Brad Pitt
Lesermeinung
Schon längst nicht mehr das kleine Mädchen aus "E. T. - Der Außerirdische": Drew Barrymore
Drew Barrymore
Lesermeinung
Hollywood-Star George Clooney.
George Clooney
Lesermeinung
Die US-amerikanische Schauspielerin Julia Fiona Roberts wurde am 28. Oktober 1967 in Atlanta, Georgia geboren.
Julia Roberts
Lesermeinung
Kristen Wilson
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler und Drehbuchautor Matthew "Matt" Paige Damon wurde am 8. Oktober 1970 in Cambridge, Massacussets, geboren.
Matt Damon
Lesermeinung
Rutger Hauer
Lesermeinung
Schauspieler Sam Rockwell im Starporträt.
Sam Rockwell
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung