Das ist mein Bett dort hinten! Pascal Ulli becirct 
Mareike Fell
Das ist mein Bett dort hinten! Pascal Ulli becirct 
Mareike Fell

Hinter dem Regenbogen

KINOSTART: 09.09.1999 • Psychothriller • Deutschland (1999) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hinter dem Regenbogen
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Regie
Kamera
Die Teenager Iris, Astrud und Marie sind nicht auf den Mund gefallen. Die drei Mädchen wirken harmlos, aber sie sind gefährlich. Weil ihnen ihr Leben zu langweilig ist, vertreiben sie sich die Zeit mit makabren Wetten. Ray, Sänger einer skandalumwobenen Band, für den alle drei schwärmen, ist für so etwas gerade der Richtige. Nach einem Konzert wollen sie sich als Groupies von ihm abschleppen lassen: Wer es am längsten bei dem harten Kerl aushält, darf ihn dann für sich haben. Das Trio nistet sich im Loft des Rockers ein. Dort kann Ray nicht lange verbergen, dass er ganz das Gegenteil seinen Bühnen-Images ist: ein richtig netter Junge. Schnell will er die anstrengenden Mädchen wieder loswerden. Doch das ist leichter gesagt als getan. Seine Verehrerinnen haben die Tür verriegelt und den Schlüssel weggeworfen. Zunehmend bekommt die überdreht lustige Atmosphäre der Dauerparty Risse. In der Wohnung geschehen Dinge, die den Mädchen Angst einflößen. Es kommt noch schlimmer: Der geheimnisvolle Spin taucht auf. Er ist all das, was Ray in seiner Bühnenshow nur spielt - ein Monster...

Im Mai 1996 las Regisseur Jan Peter zufällig eine kleine Meldung in der tz Münchden, Lokalteil Regensburg. Es ging um Kids - und eine Drogenparty. Einer von ihnen fiel ins Koma, die anderen feierten zwei Tage lang weiter, während der Junge langsam starb. Diese Meldung verarbeitete Peter mit seinem Mitautor Yury Winterberg zu diesem abendfüllenden Spielfilm.

Darsteller
Mareike Fell
Lesermeinung
Mina Tander in dem Psychothriller "Der Verdacht"
Mina Tander
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion