Jetzt fängt der Spaß aber an! Kevin Spacey, Anna
Paquin und Sean Penn (v.l.)

Hurlyburly

KINOSTART: 25.12.1998 • Gesellschaftsdrama • USA (1998) • 122 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hurlyburly
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
USA
Laufzeit
122 Minuten

Eddie, Mickey und Phil verbindet eine langjährige Freundschaft: Alle drei arbeiten in der Filmbranche von Los Angeles, sie lieben die gleichen Frauen und wohnen unter einem gemeinsamen Dach. Doch das Männertrio wird zerrieben zwischen Phils Ehefrau, Eddies Freundin Darlene, der allein erziehenden Prostituierten Bonnie und der naiven Kindfrau Donna. Allmählich beginnt die Männerfreundschaft immer häufiger zu kriseln - bis Phil bei einem Autounfall getötet wird...

Nach seinem eigenen erfolgreichen Broadway-Stück schrieb David Rabe auch das Drehbuch - und schuf damit ein in Sachen Schärfe, Komik und Dramatik dem Bühnenstück ebenbürtiges Werk. Regisseur Anthony Drazan versammelte eine Riege namhafter Schauspieler und führte diese routiniert und mit hervorragendem Timing durch seinen überaus unterhaltsamen, satirischen Streifen, der die saubere Welt Hollywoods kritisch hinterfragt und viele Fassaden einreißt. Dank der brillanten Dialoge und der bemerkenswerten schauspielerischen Leistungen ist dies vor allem für Cineasten ein Hochgenuss.

Foto: Kinowelt

Darsteller

Begann ihre Karriere mit einem Paukenschlag: Anna Paquin
Anna Paquin
Lesermeinung
Kevin Spacey spielt oft beunruhigende Charaktere.
Kevin Spacey
Lesermeinung
Wurde durch "Harry und Sally" weltbekannt: Meg Ryan.
Meg Ryan
Lesermeinung
Als Gattin von Kevin Spacey in der Serie "House of Cards" sehr erfolgreich: Robin Wright.
Robin Wright
Lesermeinung
Schauspieler Sean Penn.
Sean Penn
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung