Der Postbote von Goodman's Land, Dave Cutler, wird erschlagen. Das kleine Dorf ist aufgeschreckt, und die junge Polizistin Jay Nash, bisher eher mit Verkehrssünden befasst als mit Mord, hilft Barnaby und Troy, sich zurechtzufinden. Bald gibt es eine ganze Reihe von Verdächtigen, Ehemännern, deren Frauen alle Daves Geliebte waren. Aber nun wird eine Frau ermordet, dann ein Antiquitätenhändler, schließlich ein reicher Verleger. Ein Motiv findet sich nicht, aber Barnaby geht von ein und demselben Täter aus. Denn in allen Fällen beschreiben Anwohner, unmittelbar vor der Tat eine alte Tanzmusik gehört zu haben. Die Ermittlungen ziehen sich hin, sehr zur Freude von Sergeant Troy - er hat sich nämlich heftig in Jay Nash verliebt.