Wenn ihr nicht verschwindet, knall ich euch ab!
Fritz Karl als Jennerwein

Jennerwein

KINOSTART: 11.09.2003 • Drama • Deutschland, Österreich (2003) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Jennerwein
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Deutschland, Österreich
Laufzeit
90 Minuten

Als Kind musste er mitansehen, wie sein Vater als Wilderer von dem königlich-bayerischen Jäger Mayr erschossen wurde. Als Erwachsener beginnt der Sohn im Grenzgebiet zwischen Bayern und Tirol ebenfalls mit der Wilderei. Wie eine Art Robin Hood will er den armen Menschen in ihrer Not helfen. Zusammen mit seinem Freund Pföderl macht er die königlichen Jäger zum Gespött. Doch aus den Freunden werden aus Liebe und Eifersucht schließlich erbitterte Gegner ...

Die Geschichte des legendären Wilderers Jennerwein, der Ende des 19. Jahrhunderts tatsächlich die königlichen Jäger im Revier in Atem hielt, erzählt Regisseur und Drehbuchautor Hans-Günther Bücking ("Zwei Tage Hoffnung", "Die Häupter meiner Lieben") hier als spannenden, modernen Heimatfilm. Gute Darsteller und tolle Bilder sorgen für historisch verbürgte Unterhaltung. In der Rolle des Jennerwein glänzt der österreichische Charakterdarsteller und Max-Ophüls-Preisträger Fritz Karl, der dem deutschen TV-Publikum aus Filmen wie "Tauerngold", "Die Nacht, in der ganz ehrlich überhaupt niemand Sex hatte" und "Zwei Seiten der Liebe" bekannt sein dürfte.

Darsteller
Der österreichisch-deutsche Schauspieler und zweifacher Oscar-Preisträger Christoph Waltz wurde am 4. Oktober 1956 in Wien geboren.
Christoph Waltz
Lesermeinung
Fritz Karl in einer seiner besten Rollen als
"Jennerwein"
Fritz Karl
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS